Die JugendKunstSchule Treptow-Köpenick – kurz JuKS TK – ist ein Ort, an dem auf vielfältige Art Kunst und Kultur entstehen. Wir sind eine Einrichtung des Schulamtes Treptow-Köpenick und werden unterstützt von der Senatsverwaltung Kultur und Europa sowie der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie.

Unser neuer Standort in der Mentzelstraße liegt zwischen dem Schloßplatz Köpenick und dem S-Bahnhof Spindlersfeld. Noch näher liegt die Bus- und Tram-Haltestelle Köllnischer Platz (Tram 61, 63, 68; Bus 162, 164, 165). 

Kinder und Jugendliche können bei uns in vielen verschiedenen künstlerischen Bereichen und Medien experimentieren. Wir bieten angeleitete Workshops im Zeichnen, Malen, Drucken, Collagieren an. Daneben arbeiten wir mit Ton und bauen Objekte aus unterschiedlichem Material.  Fotografie, Klangkunst und Sound, Streetart und Schattentheater ergänzen unser Angebote.

JugendKunstSchule
Treptow-Köpenick

Mentzelstraße 28a, 
(Hofgebäude)
12555 Berlin