In diesem Kurs lernst Du eine spezielle und faszinierende Drucktechnik, den Siebdruck, kennen. Mit der Gestaltung eines bedruckten Gegenstandes nach Deiner Fantasie wirst Du eine neue Erfahrung machen. Du kannst Deine Ideen sowohl in Form eines Buches, eines Poster oder einer Serie von Bildern umsetzen.

Die Teilnehmer sollen sich mit dem Prinzip des Druckens, d.h. den Schritten zur Vorbereitung, dem Druck selbst, und schließlich der Formgebung des Endprodukts, vertraut  machen. Es geht darum zu zeichnen, mit Farben umzugehen und seine Phantasie einzusetzen.

Anmeldungen unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
(Name, Alter, Kurswunsch)

 

Was ist eigentlich ein Siebdruck?

Siebdruck ist eine spezielle Drucktechnik, die wie der Name schon sagt, mit Sieben gemacht wird. Die Siebe werden mit einer Flüssigkeit beschichtet, mit UV-Licht wird darauf ein Motiv belichtet und dann sind sie druckfertig.

Der Siebdruck ist eine spannende Drucktechnik, die auf vielen verschieden Materialien erfolgen kann. Im Kunstbereich wird zumeist auf Papier, Karton und Stoff gedruckt. Man kann mit mehreren verschiedenen Farben drucken, wobei man für jede Farbe ein anderes Sieb braucht. Es ist eine Technik, die sehr viel Spass macht und einfach zu erlernen ist.

 

Siebdruckwerkstatt

Leitung: Emma Thiel
ab 11 Jahren
dienstags 16:30-18:30 Uhr

JugendKunstSchule
Treptow-Köpenick
Mentzelstraße 28a, 
(Hofgebäude)
12555 Berlin

Flyer als PDF